Bohrwerk

Es gibt sowohl Einzelachsen- als auch Mehrachsen-Bearbeitungsfunktionen. Die automatische CNC-Programmierverarbeitung gewährleistet eine sehr gute Qualität wie Lochabstand, Durchmessertoleranz, Vertikalität, Härte usw. Sie unterscheidet sich grundlegend von den herkömmlichen Verarbeitungsverfahren, was die Produktionskapazität erheblich verbessert. Es gibt auch optionale Späneförderer: Außen-Späneförderer oder Innen-Späneförderer BTA.

Die CNC-Tiefbohrmaschinen eignen sich für die Bearbeitung von Druckbehälter, Kondensator, Verdampfer, Kessel, zentrale Klimaanlage, Meerwasserentsalzungsanlage, Ölraffinierungsanlage usw.

Bohrwerk

  • Durchmesser 10-20 mm
  • Durchmesser BTA 20-40 mm
  • Bohtiefe 800 mm
  • Spindeln 1-4
  • X-Achse 6000 mm
  • Y-Achse 3000 mm
  • Z-Achse 850 mm

> Translate <